Fukushima – Don‘t forget!

Dieses Label habe ich während der ethical fashion show berlin kennengelernt und will euch einmal ihre Botschaft vorstellen.

Bestimmt verbindet jeder mit der Stadt Fukushima das Unglück des Atomkraftwerks und dessen schwerwiegenden Folgen. Doch was ist eigentlich seit dem verheerenden Ereignis passiert? Um sich damit zu beschäftigen und das Thema nicht in Vergessenheit geraten zu lassen, druckt das Label Fukushima plakative Sprüche fast anklagend auf ihre Shirts und Taschen. Darunter sind zum Beispiel „I ♥ Fukushima“ oder „Earth Lovers Where The Fuck Are You?“, die ihr weiter unten auch einmal sehen könnt.

Ich finde die Produkte passen gut in die aktuelle Zeit und geben der Mode eine Bedeutung. Das wurde mir auch sehr deutlich, als ich erfahren habe, dass bisher nur freiwillige Mitarbeiter beteiligt sind und der höhere Zweck im Vordergrund steht, da alle Einnahmen gespendet werden. Also falls ihr Interesse bekommen habt, schaut einfach mal im Online-Shop vorbei.

                              

Ich wünsche dem Label noch viel Erfolg und hoffe, dass es mit seiner Nachricht viele Leute erreichen kann.

[facebook]