O‘ zapft is! Schöne Dirndl für’s Oktoberfest 2012

dirndl gelbDer Countdown läuft, bald ist es soweit: Das Oktoberfest 2012 startet ENDLICH am 22.09. (und endet am 7. 10.). Also in gut drei Wochen heißt es wieder „ O’zapft ist“ und die 179. Münchener Wies’n- Gaudi wird eröffnet. Damit stilecht auf der weltberühmten Theresienwiese gebummelt werden kann und ordentlich in den Bierzelten gefeiert wird, muss natürlich auch ein passendes Dirndl her.
Wer noch kein schickes Dirndl hat sollte sich beeilen. Denn die guten Teile sind heiß begehrt und daher schnell ausverkauft und kurz vor Beginn der Wies‘n nur noch schwer zu ergattern. Insbesondere wenn man eine große Auswahl haben möchte, wird es mit voranschreitender Zeit nicht leichter. In vielen Online Shops kann man sich inspirieren und die Vielfalt schicker Dirndl auf sich wirken lassen. Knöchellang oder doch lieber Knielang? Grün, Gelb, Rot, Blau, Kariert, Unifarben… Alle erdenklichen Variationen gibt es, man muss sich nur entscheiden. Sehr angesagt ist laut http://www.schicke-damenmode.de ja momentan die Farbe Gelb – die leuchtende Farbe der Sonne. Da sich die Sonne in Deutschland ja bislang nicht allzu häufig hat blicken lassen, wäre es da nicht schön, die belebende Wirkung der Farbe Gelb für das Dirndl zu nutzen und somit ein bisschen sonnige Farbe in den (hoffentlich nicht) kalten September/ Oktober zu bringen? Jede Wette, dass ein fröhlich gelbes Dirndl einen selbst und andere in beste Stimmung versetzt und somit vielleicht sogar einen heißen Flirt begünstigt 🙂
Aber häufig kosten schöne Dirndl viel Geld und sind für viele fast unerschwinglich, bedenkt man, dass zu jedem Dirndl eine extra Bluse und noch eine Schürze gekauft werden muss. Das ist allerdings nicht die Regel. Immer öfter werden bei großen Modeketten, wie bspw. Adler, sehr schöne und geschmackvolle Dirndl zu erschwinglichen Preisen angeboten. Da macht die Suche nach dem passenden Dirndl noch mehr Spaß.
Ist das Dirndl gekauft, dann kann es ohne Stress, ganz entspannt losgehen. Flanieren auf der Theresienwiese, Maaß- Trinken, Schunkeln und Schaukeln, und neue, vielleicht sogar internationaler Bekanntschaften machen. Das wird mit Sicherheit „a mords Gaudi“. Bleibt nur die Frage auf welcher Seite Frau die Schleife trägt 😉

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]