Stella McCartney‘s Resort Collection

Was man von dieser Fashion PrÀsentation sieht macht einfach gute Laune! Nachdem ich die ersten Bilder auf Instagram sah, war ich mir gar nicht sicher, ob Stella tatsÀchlich eine Kollektion zeigte oder eine Garten-Party veranstaltete.

httpv://www.youtube.com/watch?v=bMvfnSiABF0

Zuerst eimal zur Mode: Die neuen EntwĂŒrfe von Stella McCartney sind leicht, hell und einfach unbeschwert. Sie selber sagte, dass sie viel Spaß wĂ€hrend des designens hatte und zusĂ€tzlich Optimismus und Lebensfreude einbringen wollte. Das ist ihr auch absolut gelungen. Neben StĂŒcken in hellblau, das bereits bei Chanel zu sehen war, zeigte sie komplette Looks im Leo-Print mit passenden Accessoires und einige Teile mit floralen Mustern oder Ornamenten. Damit folgt sie den Trends der kommenden Saison, aber transportiert diese sehr gelassen. Read more about Stella McCartney‘s Resort Collection

Chanel‘s Resort Collection 2013

 So ganz frisch ist sie ja nicht mehr, aber trotzdem wollte ich noch ein paar Worte ĂŒber die aktuelle Resort Collection von Chanel verlieren, weil sie mir in den vergangenen Tagen einfach nicht aus dem Kopf ging. 

httpv://www.youtube.com/watch?v=KGjvZaanRGQ

Aber erstmal zum Thema an sich: Die Resort Collection ist fĂŒr die Urlaubsgaderobe in kĂ€lteren Monaten gedacht und besteht deshalb hauptsĂ€chlich aus leichten Teilen. In Anlehnung an die damalige High Society wird sie auch Cruise Collection genannt, da diese gerne im Winter auf Kreuzfahrt in den SĂŒden ging.

Jetzt aber zur aktuellen Kollektion: Karl hat mal wieder einen phantastischen Bogen zwischen der französischen Tradition und der Moderne gespannt. Das wird besonders an den hellblauen EntwĂŒrfen deutlich,die eine klare Verbindung zu Marie-Antoinette zeigen. Aber auch die KrĂ€gen mit RĂŒschendetails, die ausgestellten Röcke und die Balkonausschnitte sowie die ganze Location im Garten von Versailles  waren eine Hommage an die königlichen Jahre vor der Revolution. Read more about Chanel‘s Resort Collection 2013